[Announce] Mail-Unterbruch am Freitag, 22.2.2002

Thomas Bader thomasb at trash.net
Sa Feb 23 15:35:28 CET 2002


-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

Hallo

Viele von euch werdens gemerkt haben: Gestern (Freitag, 22.2.2002) war
am Morgen der Mail-Empfang und -Versand sehr langsam und seit dem
Vormittag gar nichtmehr moeglich.

Das hatte seine Gruende: stinky hatte ueber 250'000 Mails in seiner
Queue.  Da diese Mails alle an denselben Empfaenger gerichtet waren,
entschied ich mich kurz vor Mittag Postfix zu beenden.  Ich habe dann
mit find/grep/rm all' diese Mails aus der Queue geloescht.  Da ich
zwischendurch auch abgelenkt war dauerte das ein bisschen.  Am Freitag
Abend kurz vor Elf konnte ich Postfix wieder starten.

Mails duerften keine verloren gegangen sein.  Falls Ihr jedoch um diese
Zeit wichtige Dinge per Mail verschickt habt, solltet Ihr euch zur
Sicherheit trotzdem vergewissern, ob alles korrekt angekommen ist.

Um Geruechten vorzubeugen: Wir wurden nicht von einem entfernten
Angreifer mit Mails gefloodet.  Und es war auch kein Mail-Loop, wie
faelschlicherweise beim Einloggen angezeigt wurde. 

All' diese Mails wurden von einem trash.net Benutzer/Mitglied erstellt,
per Skript.  Der Vorstand wird sich diese Sache jetzt genau ansehen.
Falls sich herausstellen sollte, das boeswillige Absichten
dahinterstecken, wird der entsprechende User sicherlich mit Konsequenzen
rechnen muessen.

Gruesse,
Thomas
- -- 
<http://www.trash.net/~thomasb/>   PGP and OpenPGP encrypted mail preferred.
"Of course I'm crazy, but that doesn't mean I'm wrong. I'm mad but not ill."
		-- Werewolf Brigde, Robert Anton Wilson
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v1.0.6 (GNU/Linux)
Comment: Weitere Infos: siehe http://www.gnupg.org

iD8DBQE8d6ijeQV2j3WE9dgRAsHmAJ9EaxAbvJhCQUzC7QljzVtKnJq2mACgh8Q+
Mwxu4OfTd+V7A47VxzyY2PQ=
=OSpk
-----END PGP SIGNATURE-----



More information about the announce mailing list